Die Continentale - ein Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit

Daten und Fakten
zur Continentale...
...finden Sie hier:

Unter dem Dach der Continentale haben sich verschiedene Versicherer zu einem Versicherungsverbund zusammengeschlossen. Mit 3,5 Milliarden Euro Beitragseinnahmen gehört die Continentale damit zu den großen deutschen Versicherern.

Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit

Die Continentale ist kein Konzern im üblichen Sinne, denn sie versteht sich als ein "Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit". Dieses Grundverständnis bestimmt das Handeln in allen Bereichen und in allen Unternehmen. Es fußt auf der Rechtsform der Obergesellschaft: An der Spitze des Verbundes steht die Continentale Krankenversicherung a.G. (gegründet 1926), ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit - und ein Versicherungsverein gehört seinen Mitgliedern, den Versicherten.
Dank dieser Rechtsform ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen und in ihren Entscheidungen unabhängig von Aktionärsinteressen.

Geschäftsfelder

Die Continentale bietet für Privatkunden sowie für kleinere und mittlere Unternehmen Versicherungsschutz aus einer Hand.

Sicherheit ist etwas Persönliches

Für die rund 6.900 Menschen im Innen- und Außendienst steht allein der Kunde im Mittelpunkt.
Wir meinen: Sicherheit ist etwas Persönliches. Daher sind für uns der Service durch ausgebildete Versicherungskaufleute und individuelle Beratung durch geschulte Vermittler besonders wichtig. Denn jeder unserer Kunden soll genau den Versicherungsschutz bekommen, den er braucht und der zu ihm passt.

Darüber hinaus setzt die Continentale konsequent auf eine sicherheitsorientierte Kapitalanlagepolitik - die Grundlage für die wirtschaftliche Stabilität des Verbundes.


Wir für Sie

Service-Center

Aktuelles

Ansprechpartner
Continentale Versicherungsverbund - Vertrieb Makler   |    Ruhrallee 92   |    44139 Dortmund   |    contactm@continentale.de
Sie befinden sich hier: ContactM Die Continentale
Anbieter/Datenschutz   |   Sitemap   |